Drucken
Clotted Symmetric Sexual Organ sind mit einer neuen Scheibe am Start. Die Japaner zeigen wieder mal, na sagen wir mal, wie experimenteller Grind Core zu klingen hat. Das Teil zerrt stellenweise ganz schön an den Nerven. Hin und wieder, ganz selten, erkennt man sogar sowas wie Struktur in den Songs, sogar Riffs sind manchmal auszumachen. Aber das Chaos überwiegt alles. Und so fragt sich der geneigte Hörer am Ende der Scheibe was das denn bitte schön gewesen sein soll. Einen Anspieltipp kann ich gar nicht geben. Einfach an irgendeiner Stelle reinhören. Man landet auf jeden Fall im musikalischen Chaos. (Tutti)


Anzahl der Songs: 6
Spielzeit: 40:34 min
Label: Morbid Records
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden