Crematory und Anneke Van Giersbergen am 01.11.2013

Mehr
4 Jahre 9 Monate her #10434 von K17- Club
K17- Club erstellte das Thema Crematory und Anneke Van Giersbergen am 01.11.2013
Ihr wisst nicht was ihr am 01.11.2013 tun sollt? Wir haben gleich zwei besondere Highlights für euch vorbereitet.


Crematory
www.crematory.de

Seit über 20 Jahren sind Crematory auf den Bühnen der Welt unterwegs und sind dabei ihrem bekannten Sound treu geblieben. Die Mischung aus metallastigen Growlen und popigen Gothic, aus wuchtigen Drums, treibenden Gitarren und wirkungsvoll eingesetzten Keyboards machen den typischen Klang der Band aus. Crematory stellt auch auf ihrer Tour 2013 eindrucksvoll unter Beweis, dass die Hitfabrik ohne Wenn und Aber mit Starkstrom betrieben wird und auch nach so einer langen Zeit immer noch unter Volldampf steht.



ANNEKE VAN GIERSBERGEN
(Ex-Singer from The Gathering)
www.annekevangiersbergen.com

Anneke van Giersbergen ist eine begnadete Sängerin und Gitarristin von unseren Holländischen Nachbarn. Von 1994 bis 2007 war sie als Sängerin der Progressive-Rock-Band The Gathering aktiv. Nach ihrem Ausstieg widmete sie sich vorwiegend ihrem Projekt Agua de Annique, 2012 folgte das erste Studioalbum unter ihrem Eigennamen. Nun kommt sie endlich auf Tour und präsentiert Stücke aus dem "Everything Is Changing" Album und aus ihren diversen Projekten, wo sie mitgewirkt hat. Lasst euch verblüffen von ihrer begnadeten Stimme und ihren Fertigkeiten an der Gitarre.

k17-berlin.de

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 9 Monate her #10441 von Andreas
Andreas antwortete auf das Thema: Crematory und Anneke Van Giersbergen am 01.11.2013
Eventuell präsentiert Anneke auch Songs vom aktuellen Album "Drive"? Sonst wär's etwas fad...:laugh:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 9 Monate her #10457 von Maik
Maik antwortete auf das Thema: Crematory und Anneke Van Giersbergen am 01.11.2013

Andreas schrieb: Eventuell präsentiert Anneke auch Songs vom aktuellen Album "Drive"? Sonst wär's etwas fad...:laugh:


Der Fluch von unaktuellen Pressetexten, ich denke gerade die neuen Songs von "Drive" kommen live gut an, finde das Material dynamischer als auf dem Vorgänger.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 9 Monate her #10463 von Andreas
Andreas antwortete auf das Thema: Crematory und Anneke Van Giersbergen am 01.11.2013
...dann freu dich auf mein Review des Albums :D

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.466 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015